GOI – NERVENKOSTÜM
(ZITRONENMANN)

 

> Der „endlose Schritt“ einer fortlaufenden Produktionsstrategie.

 

Der Zitronenmann erkennt den ausbeutenden Charakter seiner selbst und verpuppt sich.

Die GOI-Produktions-Schau erschienen von 1992 bis 2003 im In und Ausland.

Die Hülle des Zitronenmannes, das Nervenkostüm, ist fester Bestandteil und findet seinen Raum im GOI-Komplex.

Bild ist nicht verfügbar
GOI – NERVENKOSTÜM (ZITRONENMANN)
Bild ist nicht verfügbar
Slider